Liste der NFC Handys – Übersicht

Welche NFC Handys existieren nun eigentlich schon?

Nachfolgende Liste gibt Ihnen einen ersten Überblick über bereits existierende NFC Handys und solche, für die eine NFC Funktionalität in Vorbereitung ist. Soweit die Handys bereits in Deutschland verfügbar sind, finden Sie auch einen Link zu unserem NFC Handy Preisvergleich:

Hersteller
Modell
Bereits/noch erhältlich?
Details
NFC Handys der neuesten Generation:
Google
Nexus S
Ja, zum Preisvergleich Details
Blackberry Bold 9900 Sommer 2011 Details
Blackberry Bold 9930 Sommer 2011 Details
Nokia
C7 (Astound)
Noch ohne NFC Details
Samsung
Wave 578
Nicht in D
Samsung
SHW-A170K
Nicht in D
Samsung
Galaxy S II
Noch ohne NFC Details
Samsung
S5230 Star NFC
Nein Details
Motorola
Bullet
Q1 2012 Details
Motorola
Jet
Q1 2012 Details
Motorola
MC 75A HF
nicht in D Details
SAGEM
Cosyphone
Ja, zum Preisvergleich Details
Ältere NFC Mobiltelefone: Diese NFC Handys der ersten Generationen sind schon seit einigen (2-5) Jahren auf dem Markt und teilweise nicht mehr oder nur noch als Restposten oder gebraucht erhältlich. Wer nur ein NFC-fähiges Handy sucht und ansonsten auf die Ausstattungsmerkmale heutiger Smartphone Handys verzichten möchte, dem bietet sich hier ggf. eine preisgünstige Alternative.
Nokia
6131 NFC
Restbestände
Details
Nokia
6216 Classic NFC
Restbestände
Details
Nokia
6212 Classic
Restbestände
Details
Samsung
D500E
Restbestände
SAGEM
my700X Contactless
Restbestände
LG
KU380-NFC
Restbestände Details
Motorola
L7 (SLVR)
Restbestände Details
LG
600V contactless
Benq
T80
Weitere NFC Handys und andere NFC fähige Endgeräte
Casio
IT-800RGC-35
Fifth Media
Axia 306
Fifth Media
Axia 206
Hedy
n.a.
ZTE
n.a., QSC6270
Sonim
XP3300 Force

Wir werden diese Liste ständig erweitern und um aktuelle Tests und Neuigkeiten ergänzen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>