Google stellt morgen eigenes NFC Handy Bezahlsystem vor

Google macht ernst mit seinem NFC Bezahlsystem: Morgen soll einem Bericht des Wall Street Journal zufolge die offizielle Ankündigung erfolgen, dass schon in Kürze bei verschiedenen Einzelhändlern aus diversen Branchen künftig die Bezahlung mit dem NFC Handy an in den Geschäften installierten Terminals erfolgen kann.

Zum Einsatz kommen wird dabei das von Google in Kooperation mit Mastercard und der Citigroup entwickelte NFC basierende Bezahlsystem. Dieses wird nicht nur eine reine NFC Bezahlfunktion bieten, sondern kann auch zur Einlösung von NFC Gutscheinen und zum Sammeln von Bonuspunkten verwendet werden.

Die bekanntesten Namen der Kooperationspartner für die Bezahlung per NFC Handy ist der Kaufhauskonzern Macy’s und die Fast Food-Kette Subway. Der Service soll zunächst in New York und San Francisco eingeführt werden, weitere Städte sollen dann schnell folgen.

Das System ist ausgerichtet auf das Google Nexus S NFC Handy und Besitzer von Mastercard-Kreditkarten, spannend wird es zu erfahren, ob das Bezahlsystem offen gestaltet wird und auch von anderen NFC Handys genutzt werden kann, davon ist allerdings auszugehen. Die Zielgruppe wäre ansonsten einfach zu begrenzt und Google möchte ein möglichst breites Kundenspektrum für sein Bezahlsystem interessieren, nicht zuletzt, um dadurch weitere wertvolle Transaktions- und Kundendaten zu sammeln, die dann wieder für Werbung für die Besitzer der NFC Handys verwendet wird.

Basis des Berichtes ist lt. Wall Street Journal eine interne Quelle bei google, vom Suchmaschinenriesen selbst war zu dem Thema keine Stellungnahme zu erhalten.

Veröffentlicht unter NFC Handy News | Hinterlasse einen Kommentar

NFC Boom: Bis zu 550 Millionen NFC Handys bis zum Jahr 2015 erwartet

Die britische Marktforschungsfirma IHS iSuppli hat eine Studie veröffentlicht, nach der sich die Anzahl der mit NFC Technik ausgestatteten Mobiltelefone bis zum Jahr 2015 auf ca. 550 Millionen weltweit erhöhen wird (Stand 2010: ca. 50 Mio).

Prognostizierte Entwicklung der Zahl von NFC Handys

Prognostizierte Entwicklung der Zahl von NFC Handys - Quelle: IHS Suppli

Laut der Studie wird diese rasante Entwicklung vor allem durch Entwicklungen auf dem us-amerikan-ischen Mobilfunkmarkt begünstigt.

Hier haben sich mehrere bedeutende Markt-teilnehmer wie Verizon oder AT&T dazu entschlossen, verstärkt NFC Handys zu vertreiben und in die so genannte Isis-Kooperation mit Zahlungsanbietern dwie Mastercard oder VISA einzusteigen.

Ziel des Isis Projektes ist es, Kreditkarteninformationen sicher auf einem NFC Handy zu hinterlegen und die NFC-Technologie zur Übertragung der Zahlungsdaten und Ausführung der Transaktion zu nutzen.

Damit wollen die Kreditkartenfirmen einen zu großen Marktanteil von Google verhindern. der Suchmaschinenriese hat sein Engagement im Bereich NFC in den letzten Monaten stark erhöht und setzt voll auf diese Zukunftstechnologie, zuletzt auch mit einer Kooperation zwischen Goople und dem Finanzdienstleister Citigroup zur Entwicklung eines eigenen mobilen Bezahldienstes.

Durch diesen “Kampf der Giganten” um die Vorherrschaft auf dem NFC Markt wird die nötige Infrastruktur für NFC Dienste schneller bereitstehen und damit auch die Nachfrage nach den zugehörigen Endgeräten wie dem NFC Handy schnell steigen, so die Studie.

Veröffentlicht unter NFC News | Hinterlasse einen Kommentar

SITECH präsentiert NFC Handy Schließmechanismus für Hotels

Sitech NFC Handy Hotel-Schließsystem

Sitech NFC Handy Hotel-Schließsystem

Das wiener Unternehmen SITECH, das sich mit Sicherheits- und Schließmechanismen befasst, hat nun im Rahmen der 1. Wiener Hotel & Security Convention ein Schließsystem präsentiert, dass es den Hotelgästen erlauben soll, einfach Ihr Android NFC Handy als Hotelschlüssel zu verwenden.

Der Schlüssel in Form eines Zugangscodes wird dabei zunächst beim Einchecken auf des NFC-Handy übertragen. In Folge kann der Kunde für einen vom Hotel definierten Zeitraum sein Android-Handy als Hotelschlüssel benutzen und die Türen einfach dadurch  öffnen, dass er sein Handy am dort angebrachten NFC Tag vorbeiführt.

Das NFC Handy könnte aber darüber hinaus noch für noch mehr Anwendungen innerhalb eines Hotels genutzt werden, zum Beispiel für die Zugangskontrolle zu kostenpflichtigen Spa-Bereichen oder als digitale Geldbörse an der Hotelbar.

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

Bald Bezahlung mit NFC Handys in Apple Stores möglich

Die nächste Generation des iPhones wird vermutlich noch nicht als NFC Handy auf den Markt kommen, die Apple Stores werden allerdings schon auf die bargeldlose Bezahlung per NFC vorbereitet.

Außerdem sollen Berichten amerikanischer Medien zufolge die Verkäufer in den Stores mit iPads ausgerüstet werden, um Verkäufe abzuschliessen und gekaufte Geräte gegebenenfalls gleich noch individuell einzurichten.

Zunächst werden die Apple Stores im us-amerikanischen Heimatmarkt mit NFC Terminals ausgestattet, die die Bezahlung per NFC Handy erlauben sollen.

Da diese Aufrüstung der Stores ohne ein eigenes NFC Handy im Portfolio wenig Sinn macht, kann man davon ausgehen, dass nach dem Zwischenschritt mit dem iPhone Modell 4S das iPhone 5 ziemlich sicher mit einem NFC Technologie an Bord auf den Markt kommt

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

Samsung Galaxy S II in Deutschland vorerst ohne NFC Technik

Samsung Galaxy S 2

Samsung Galaxy S 2

Eine kleine Enttäuschung hat der koreanische Handyhersteller Samsung in einer Pressemitteilung bekanntgegeben: Das von vielen Smartphone-Fans lange erwartete neue Spitzenmodell Samsung Galaxy S II, also der Nachfolger des Bestsellers Galaxy S, wird in Deutschland vorerst nicht mit einem NFC Chip auf den Markt kommen. Auch in Großbritannien, wo das Galaxy S 2 zuerst ausgeliefert wurde, müssen die Kunden vorerst auf die NFC Funktionen verzichten.

Äußerungen von Samsungs UK-Marketingchef Simon Stanford  zufolge wird das Galaxy S II deshalb nicht gleich als NFC Handy auf den Markt gebracht, weil man zunächst auf ein niedriges Gewicht und Stabilität setzen wollte. Außerdem sei die NFC Technologie noch nicht zu 100% ausgereift. Sprich, man will möglichen technischen Schwierigkeiten bei der Integration aus dem Weg gehen und hofft, das Handy alleine über die ansonsten unbestritten eindrucksvollen technischen Leistungsmerkmale verkaufen zu können.

Diese Strategie könnte sich unserer Meinung nach als Fehler erweisen. NFC, NFC Handys und die dazugehörigen Anwendungen erleben in den letzten Monaten ein rasantes Wachstm, man könnte fast von einem Hype sprechen. Viele (potentielle) Kunden des Samsung Galaxy S II, unter denen sich naturgemäß viele besonders technikbegeisterte Personen befinden, könnten enttäuscht sein, wenn sie in naher Zukunft keinen der entstehenden NFC Dienste nutzen können. Oder aber sie greifen gleich auf “echtes” NFC Handy wie das Google Nexus S zurück.

Es bleibt auf jeden Fall spannend zu beobachten, wie sich der Markt bei den High-End- Smartphones mit und ohne NFC entwickeln wird.

Veröffentlicht unter NFC Handy News | Hinterlasse einen Kommentar

NFC Anwendung: Das NFC Handy als Türöffner

NFC Handy mit Lockitron Türöffner

NFC Handy mit Lockitron - Quelle: Lockitron

Die us-amerikanische Firma Lockitron hat eine interessante Anwendung für NFC Handys vorgestellt: Mit Hilfe eines kleinen Zusatzgerätes, dass man selbst installieren kann, ermöglicht die Lösung von Lockitron, sein NFC Handy als elektronischen Schlüssel zu benutzen.

Ausserdem kann man mit dem Produkt sein Schloss auch fernsteuern, um z.B. Freunden oder Handwerkern Zutritt zur Wohnung zu gewähren, wenn man selbst nicht zuhause ist. Dazu wird der Öffnungsmechanismus mit dem Handy ausgelöst und über die Lockitron Server gesteuert.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten im Fokus sind Zutrittssysteme für von mehreren Personen genutzte Bürogebäude. Ebenfalls denkbar wäre mit dieser Lösung das NFC Handy als elektronischer Autoschlüssel.

Die komplette Lösung inklusive Hardware und Software wird von der Firma für einen einmaligen Preis von 295 -- 500 US-Dollar angeboten und verspricht mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit als ähnliche Produkte, die WLAN zur Steuerung des Schließmechanismus benutzen.

Die NFC-Variante für das Lockitron-System ist derzeit nur für das NFC Handy Google Nexus S verfügbar, Lösungen für Handys weiterer Hersteller werden in Kürze erwartet. Als nächstes stehen Anwendungen für das IPhone und Handys mit Android-Betriebssystem auf dem Programm.

Nachfolgend ein kurzes Video zur Demontration des Türöffnungsmechanismus mit NFC Handy:

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

Google präsentiert NFC Features seiner NFC Handys

Der Suchmaschinenkonzern Google hat auf seiner Entwicklermesse I/O verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für NFC (Near Field Communication) vorgestellt. Dabei steht danürlich das eigene NFC Handy Google Nexus S im Vordergrund.

Ein Fokus lag auf einer der wichtigsten Basisfunktionalitäten von NFC, nämlich der Übertragung von Daten zwischen zwei NFC-fähigen Endgeräten. Die Technik erlaubt es, Daten verschiedenster Art (z.B. Multimediadateien, Kontakte und Anwendungen) einfacher und schneller zu überspielen, als dies mit den bisherigen Lösungen wie Bluetooth möglich war. Dabei werden auch schon existierende Übertragungsanwendungen wie Double Twist einen echten Geschwindigkeitsschub bekommen.

Eine der wichtigsten Botschaften von der I/O war die Ankündigung von Google, seine NFC-Technik der Entwicklergemeinde gegenüber zu öffnen, um so die Programmierung immer neuer Apps zu ermöglichen. Die Anzahl der konkret verfügbaren NFC Anwendung liegt nämlich noch weit hinter den fast unbegrenzten Möglichkeiten zurück, die diese Technik bietet.

Im nachfolgenden interessanten Video von der I/O mit einer Präsentation von zwei Google Ingenieuren, die an den NFC Handys und Anwendungen arbeiten können Sie sich einen Überblick über die Pläne von Google in diesem Bereich verschaffen.

Neben den schon erwähnten Basisfunktionen wird hier auch ein Ausblick auf komplexere Lösungen und Produkte gegeben, die sich mit NFC künftig umsetzen lassen werden. Das Spektrum geht dabei von den schon bekannten mobilen Bezahldiensten bis hin zum elektronischen Ausweis, den man in nicht allzu ferner Zukunft vielleicht schon auf seinem NFC Handys hinterlegt hat:

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

VISA gibt eigenen NFC Bezahldienst bekannt

Mobiles Bezahlen mit VISA und einem NFC Handy

Mobiles Bezahlen mit VISA und einem NFC Handy - Quelle: VISA

Nachdem VISA und Samsung bereits eine Zusammenarbeit für Mobile Bezahldienste mittels NFC Handy für die olymischen Sommerspiele 2012 angekündigt hatten, macht das Kreditkartenunternehmen nun ernst und hat seinen NFC Bezahldienst vorgestellt. Im Herbst 2011 soll der Dienst zunächst in den USA und in Kanada gestartet werden, später (vermutlich Anfang 2012) folgen weitere Länder, auch in Europa.

Ein wichtiger Bestandteil des VISA-Produktes wird die Bezahlmöglichkeit mit einem NFC fähigen Endgerät, also in erster Linie mit einem NFC Handy sein. In diesem Zusammenhang werden die Bezahlmöglichkeiten nicht nur auf VISA beschränkt, auch die Produkte anderer Bezahldienste sollen einbindbar sein.

Ausserdem sollen in wirtschaftlich aufstrebenden Ländern wie Indien und Russland, in denen schon viele Handys, aber wenige Karten auf dem Markt sind Kooperationen mit örtlichen Banken und Mobilfunkkonzernen angestrebt werden. Ziel ist es hier, den Kunden zu ermöglichen ihre Bankgeschäfte mit Ihrem NFC Handy abzuwickeln.

Ähnliche Formen der Zusammenarbeit plant VISA im Mittleren Osten und in Afrika, allerdings stehen hier virtuelle prepaid VISA-Konten im Vordergrund, die an eine bestimmte Handynummer gekoppelt werden.

Neben der Bezahlung via NFC Handys soll ein weiterer Fokus des neue Bezahldienst auf dem E-Commerce-Sektor liegen. Hier wird es künftig möglich sein, unter Angabe einer Email-Adresse und einer damit verbundenen ID online zu bestellen. Der Kreditkartenkonzern will damit auch die Sicherheit beim Einkauf im Internet erhöhen, weil der Kunde seine kritischen Kreditkartenkarten nicht mehr bei jedem Shop separat übertragen muss.

Dies macht allerdings nur Sinn, wenn die Übertragung der zentralen VISA Daten höchsten Sicherheitsansprüchen genügt, der Konzern will deshalb auf diesem Bereich der Authentifizierung und Datenübertragung einen besonderen Schwerpunkt legen

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

NFC Task Launcher für Android NFC Handys

NFC Task Launcher für NFC HandysHeute möchten wir Ihnen eine weitere interessante App für Ihr NFC Handy vorstellen, die wir im Android Market gefunden haben: Der sogenannte NFC Task Launcher

Mit dieser Anwendung lassen sich NFC Tags erstellen, die automatisierte Tasks auslösen, sobald das NFC Handy an den Tag gehalten werden. Die  Appist vor allem für das NFC Handy Google Nexus S entwickelt worden, läuft nach Angaben der Hersteller aber auf jedem Android Handy mit Version 2.3.3 (oder höher) dieses Betriebssystems.

Folgende Aufgaben lassen sich zum Beispiel mit der App verwalten/auslösen:

  • WLAN an- und ausschalten und Knfiguration von neuen WLAN-Verbindungen
  • Bluetooth an- und ausschalten
  • Start einer beliebigen anderen App auf Ihrem NFC Handy
  • Klingelton und Lautstärke des Klingeltons ändern
  • Klingeltonmodus ändern (normal, lautlos, Vibrationsalarm)
  • Alarm und Alarmlautstärke einstellen

Damit könnte man also verschiedene Einstellungen und Abläufe automatisieren, die ansonsten immer wieder manuell eingestellt werden müssen. Ein einfaches Beispiel wäre ein NFC Tag auf dem Nachttisch, der den Weckalarm einstellt und/oder aktiviert sobald man sein NFC Handy darauf ablegt. Oder ein im Auto an der Dockingstation angebrachter Tag startet den Mediaplayer, sobald man das Handy im Aut betreibt.

Die Anwendung ist nicht kostenlos und für einen Preis von derzeit 1,39 EUR im Android Market zu erhalten.

>>  NFC Task Launcher im Android Market <<

Nachfolgend noch ein kurzes Demo-Video, in dem die Funktionsweise des NFC Task Launchers auf einem Google Nexus S NFC Handy demonstriert wird:

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar

Timer-Anwendung für NFC Handys: qrTimer

Screenshot der Homepage von qrTimer.com

Screenshot der Homepage von qrTimer.com

Eine interessante Anwendung für NFC- Handys namens qrTimer Seite steht im Android Market zum kostenlos zum Download bereit. Damit lassen sich individuelle NFC Tags auslesen, die sich (ebenfalls kostenlos) auf der Homepage von qrTimer erstellen lassen.

Nachdem man mit seinem NFC Handy den Tag erfasst hat, aktiviert sich automatisch der Timer des Handys und nach Ablauf der im Tag hinterlegten Zeitspanne wird man von seinem NFC Handy alarmiert.

Die App eignet sich für alle möglichen Anwendungsbereiche, man könnte damit zum Beispiel an der Küche die Zubereitungs- bzw. Garzeiten für verschiedene Gerichte per NFC Tag hinterlegen. Damit müsste man nur noch sein Handy vor den Ofen halten, nachdem man den Braten ins Rohr geschoben hat und vergisst diesen garantiert nicht mehr herauszunehmen.

Ausserdem könnte man, um im Beispiel zu bleiben, gleich noch weitere Informationen wie Kochanweisungen (z.B. die richtige Temperatur) im NFC Tag hinterlegen und bekommt diese auf seinem NFC Handy gleich mitangezeigt.

Eine witzige App, wie wir finden, für die sich noch viele weitere Anwendungsbeispiele finden lassen, je länger man darüber nachdenkt.. ;-)

Derzeit steht qrTimer nur für NFC Handys mit einem Android-Betriebssystem zur Verfügung und kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

>> Zum Download der qrTimer App im Android Shop <<

Veröffentlicht unter NFC Handy Anwendungen - Apps | Hinterlasse einen Kommentar